Private Erotik - Intimes aus deiner Nachbarschaft
Privat Erotik Hauptseite Privat Erotik Bilder Privat Erotik Videos Privat Web Cam Sex Telefon Sex Privat Erotik Kontakt Sex Geschichten

Privat Sex Geschichten - Kostenlos erotische Sexgeschichten

So mancher schreibt seine erotischen Wünsche oder Sexerlebnisse in privaten Sex Geschichten nieder.


Privat Sex Geschichten

Man weiss bei manchen dieser intimen Sex Geschichten nie, ob es ein wahres Sex Erlebnisse ist oder der Wunsch was man gerne mal erleben möchte. Auf jeden Fall ist es sehr geil, die intimsten Wünsche seiner Mitmenschen lesen zu können. Hier findest du private erotische Lektüre und diese Privat Sex Geschichten werden auch dir gefallen. Aus allen Themengebieten versuchen wir intime Stories zu sammeln und werden diese dann hier veröffentlichen.

Private Sexgeschichten

...

Im Laufe des Abends begannen wir uns Witze von Skihäschen und Skilehrern zu erzählen. Obwohl wir uns erst ein paar Stunden kannten, wurden sie immer saftiger. Ich stand den beiden Männern dann um nichts nach, als die Kategorien zu richtigen Zoten wechselte. Wir lachten uns krank. Die roten Wangen hatten wir allerdings nicht nur von den strahlenden Flammen des Herdes. Eindeutig prickelnd wurde die Situation. Da bemerkte Bastian plötzlich: “Eigentlich haben wir uns ja für deine Rettung eine Entschädigung verdient.”

Ich ging sofort darauf ein und drückte Bastian ein Küsschen auf die Stirn. Als ich das auch bei Jens wollte, zog er mich fest in seine Arme und zeigte mir, wie er geküsst werden wollte. Eigentlich war ich schon während der letzten Stunde auf eine Annäherung gespannt gewesen, wusste nur noch nicht, wie sie es anstellen würden. Dass Jens frei heraus fragte, was ich von einem flotten Dreier in aller Freundschaft hielt, das verschlug mir doch die Sprache. Er setze auch noch nach: “Irgendwie müssen wir uns doch den langen Winterabend vertreiben.”

Weil ich seinen Griff zu meinen Bürsten nicht energisch genug abwehrte, stand ich plötzlich oben ohne vor den Jungs. Einen Büstenhalter trug ich nicht, und Jens hatte mir das T-Shirt ohne Umstände über den Kopf gezogen. Nun verblüffte ich die beiden. Auf ihren Ton eingehend, nahm ich meine vollen Brüste in beide Hände und raunte: “Ein Glück, dass ich davon wenigstens zwei habe.”

Ihr Lachen ging unter, als sie sich blitzartig an meinen Brustwarzen festsaugten. Ich wollte sie nicht übermütig machen, hielt einen freudigen Jauchzer zurück.

Es dauerte gar nicht lange, bis wir alle drei splitternackt waren. Holz legten wir noch einmal auf, um die Flammen höher schlagen zu lassen. Meine schlugen auch höher, weil ich gleich in beiden Händen so einen prächtigen Schwanz hielt. Ich dachte gar nicht daran, zu wägen oder zu vergleichen. Herrlich warm und knorpelig fühlten sich beide an. Mir schauerte, weil mir momentan einfiel, wohin ich die überall stecken konnte.

Zuerst übernahm Bastian die Initiative. Er legte mich sanft auf den grobgezimmerten Tisch. Ich war sofort dabei, als er sich davor stellte und meine Beine auf seine Schulter nahm. Er strahlte mich an, weil er mitbekam, wie herrlich feucht ich schon war.

...

Hier verraten die unsere Amateure ihre intimsten Fantasien in ihren Privat Sex Geschichten.

Privat Sexgeschichten




Möchtest du mehr geile Sexgeschichten lesen?

Logge dich jetzt ein oder registriere dich bitte kostenlos!!!

KOSTENLOS REGISTRIEREN       MITGLIEDER LOGIN


Hier bekommst du alle Privat Sex Geschichten in voller Länge und vor allem unzensiert!